Letzte Aktualisierung: 17.12.2018

"ABHOLUNG KUCHENHAUBEN VOM GREENWOOD-CUP"

 
Liebe Bäckerinnen und Bäcker, es liegen noch einige Kuchenhauben vom Greenwood-Cup zur Abholung im Sportheim bereit. Diese könnt Ihr Sonntag morgens gerne einsammeln.
Vielen Dank!

"JUGENDWEIHNACHTSFEIER AM 21.12.2018 AB 17:00 UHR!"

 

Die Jugendmannschaften von Bambini bis einschl. D-Jugend sind wieder ganz herzlich zur diesjährigen Jugendweihnachtsfeier auf dem Platz vor dem Mannschaftsheim eingeladen.

"WEIHNACHTSFEIER AKTIVEN 2018"

 

Das durchaus erfolgreiche Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu und Weihachten steht vor der Tür. Auch wir möchten mit euch ein paar schöne, gemütliche und vorweihnachtliche Stunden verbringen und ein tolles Jahr 2018 feierlich beenden. Die diesjährige Weihnachtsfeier der 1. und 2. Mannschaft sowie der A-Junioren und natürlich unserer Alte Herren findet am Samstag, den 22.12.2018 ab 19:00 Uhr im Sportheim der SpVgg statt. Hierzu sind natürlich alle Freunde, Gönner, Sponsoren, Trainer, Betreuer und die Spielerfrauen herzlich eingeladen.

 

Auch in diesem Jahr findet wieder unsere traditionelle Tombola statt, die mit Sicherheit wieder für jede Menge Stimmung sorgt. Über zahlreiche Spenden hierfür würden wir uns sehr freuen. Ab sofort könnt Ihr diese Freitags Abends ab 19:30 Uhr und Sonntags ab 09:00 Uhr im Sportheim sowie bei Diana Scheider oder Andrea Englert-Lippert abgeben. Vielen Dank. Wir freuen uns auf euch!

 "HERZLICHEN DANK AN DAS GASTHAUS ZUM SPECHT!"

 
Danke an Michael und sein Team für das super Gans Essen am vergangenen Samstag.. Es war sehr lecker und wir hatten gemeinsam einen schönen und feucht fröhlichen Abend..

"U-19 A-JUNIOREN QUALIFIZIEREN SICH FÜR DAS FINALE DER HALLENKREISMEISTERSCHAFT!"

 

Beim Vorrundenturnier der Hallenkreismeisterschaften konnten wir uns ohne Gegentor problemlos für das Finale am 06.01.19 in Sulzbach qualifizieren. Auch ohne ein einziges Hallentraining gaben wir nur beim torlosen Remis gegen den SV Schöllkrippen im ersten Spiel Punkte ab, bei den restlichen Spielen zeigten wir zum Teil schöne Kombinationen. Natürlich gibt es noch Luft nach oben, nach den anstrengenden Wochen, die hinter uns liegen, war dies trotzdem ein gelungener Auftakt in die Hallensaison. Torschützen waren Louis Löffler und Lucas Lutze je 3, Jonas Ritter, Tim Staab und Kevin Eckert je 2 sowie Veit Klement, Marvin Fleckenstein und Jannik Väth je 1. Ferner spielten noch Leon Ritter, Lukas Weineck und Michel Neufingerl.

"NACHFOLGEND NOCH EINIGE EINDRÜCKE VOM GREENWOOD CUP 2018

AUS DER BAHNHÖFER FOTOECKE!"

"GUTE BESSERUNG EL CAPITANO!"

 

Am Donnerstag musste sich unser Kapitän Patrick Schneider einer erfolgreichen Schulter-Operation unterziehen. Leider hat er sich im Auswärtsspiel gegen Rottendorf so schwer verletzt, dass dieser Eingriff unumgänglich war. Bereits die letzten Partien vor der Winterpause konnte er nicht mehr die Kickschuhe schnüren.

Wir wünschen Ihm auf diesem Weg eine gute und schnelle Genesung und hoffen dich bald wieder im Trikot deiner Bahnhöfer auf dem Platz zu sehen!

"UNSERE JUNGEN WILDEN KRÖNEN IHR ERFOLGREICHES JAHR 2018 UND GEWINNEN DAS ENDSPIEL UM DEN VERBANDSPOKAL

DER LANDKREISE ASCHAFFENBURG UND MILTENBERG -

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, JUNGS!"

 

Mit einem 3:0 gegen den Kreisligatabellenführer JFG Untermain gewinnen unsere Jungs der U-19 das Endspiel um den Verbandspokal der Landkreise Aschaffenburg und Miltenberg. Bereits in der 4. Spielminute stellt Veit Klement die Weichen auf Sieg. Das 2:0 ließ allerdings lange auf sich warten. Erst in der 79. Minute legte Lukas Weineck nach, bevor wiederum Veit Klement in der

82. Minute mit dem 3:0 und seinem zweiten Treffer der Partie den Sack zu machen konnte! Herzlichen Glückwunsch Jungs und jetzt eine wohlverdiente Winterpause!!

 

(SG) SV Sulzbach - SpVgg Hösbach Bahnhof  0:3

Im Kreispokalendpsiel setzten wir uns in Obernau gegen den Tabellenführer der Kreisliga Aschaffenburg mit 3:0 durch. Bereits nach 4 Minuten brachte uns Veit Klement mit einem tollen Schlenzer in Führung. Danach verpassten wir bis zur Pause, das Spiel vorzeitig zu entscheiden. Zwar war der Gastgeber von den Spielanteilen her stets gleichwertig, konnte in der ersten Hälfte aber nur eine Torchance herausspielen, während wir noch einen Pfostenschuß und einige hundertprozentige Torchancen ausließen. Nach dem Wechsel hätte sich das beinahe gerächt, die SG kam zu einigen guten Torchancen, während wir zuviele Ballverluste hatten und teilweise etwas eigensinnig agierten. So dauerte es bis zur 79. Minute bis Lukas Weineck nach einem Eckball zum 2:0 erhöhte. Mit dem 3:0 nur 3 Minuten später wiederum durch Veit Klement war das Spiel dann endgültig entschieden. Ein Kompliment an das gesamte Team, das eine unglaubliche Bilanz aufweist und bisher in Pflichtspielen ohne Niederlage blieb. Dieses Spiel war sicherlich das i-Tüpfelchen einer überragenden Hinrunde. Ein großes Kompliment aber auch an die (SG) SV Sulzbach, die uns alles abverlangten und auch um das Spiel alles super organisierten. Die große Zuschauerkulisse war zudem für jeden Spieler eine zusätzliche Motivation und ein großes Erlebnis! Bereits am kommenden Sonntag geht es mit der Qualifikation zur Hallenkreismeisterschaft in der Landkreishalle in Hösbach weiter. Bleibt zu hoffen, dass wir auf dem Boden bleiben, gerade in der Halle werden Nachlässigkeiten gnadenlos bestraft.

"DIE SPVGG VERABSCHIEDET SICH IN DIE WINTERPAUSE"

 

Die SpVgg verabschiedet sich nun, ob groß oder klein, in die wohlverdiente Winterpause. Auf diesem Weg möchten uns auch noch einmal von ganzen Herzen bei allen treuen Fans, Sponsoren, Gönnern und Freunden für die super Unterstützung bedanken, die Ihr Woche für Woche für unsere Kleinsten und Größten neben dem Spielfeld leistet. Wir hoffen auf ein Wiedersehen mit euch allen im März 2019, wenn es wieder los geht in der „Nonnenbach-Arena“ an der Haibacher Straße. Auf geht´s Bahnhof, auf geht´s...

"DER FC BAYERN MÜNCHEN GEWINNT DEN GREENWOOD CUP 2018 - HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!"

 

Die kleinen Bayern machen es den Großen vor und an diesem Wochenende hätten sich die Jungs um Niko Kovac ein Beispiel an dem eigenen Nachwuchs nehmen können. In der neunten Auflage unseres traditionellen "Greenwood-Cups - Zu Gast bei Freunden" holten die Münchner nun zum sage und schreibe dritten Mal den Cup an die Säbener Straße! Somit stehen sie wieder als alleiniger Spitzenreiter in unserer Rangliste. Wir sagen herzlichen Glückwunsch nach München!

Nicht zu vergessen ist auch unser eigener großartiger Nachwuchs, denn wir finden uns in der Abschlusstabelle direkt hinter den ganzen renommierten Clubs wieder. Super gemacht Jungs!!!

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für das tolle Wochenende - es war wieder ein absolutes Highlight. Unser besonderer Dank gilt dem tollen Publikum. Wir hoffen euch alle nächstes Jahr an gleicher Stelle wieder zu treffen. Über diesen Link kommt Ihr direkt zur Homepage des Greenwood Cup mit vielen Eindrücken von diesem und der vergangenen Jahre.

 

Auch unsere Tageszeitung "Main-Echo" hat es sich bei so einem großartigen Nachwuchsturnier nicht nehmen lassen und schaute vorbei. Nachfolgend findet Ihr die Bildergalerie oder Ihr geht hier über den direkten Link unter  https://www.main-echo.de/mediathek/bilder/cme504177,4756091       Quelle: www.main-echo.de

Spielplan inklusive aller Ergebnisse 2018
Spielplan2018.pdf
PDF-Dokument [395.2 KB]

"DAS ORGANISATIONSTEAM VOM
GREENWOOD CUP 2018 SAGT DANKE!!!"

 

Das Organisationsteam des Greenwood-Cup möchte sich bei allen Helfern noch einmal sehr herzlich bedanken. Egal ob Turnierleitung, hinter den Ständen, an der Spülmaschine, beim Auf- oder Abbau, bei Fahrdiensten, in der Organisation oder auch als Gastgeber der Jungs von Bayer Leverkusen, Hertha Zehlendorf und Grimma: Jeder Einzelne ist wichtig, nur gemeinsam können wir uns als SpVgg präsentieren! Auch die Bahnhöfer Kuchentheke war wieder vom Allerfeinsten. Danke an alle Bäckerinnen und Bäcker, Köchinnen und Köche. Vielen Dank auch an alle Schiedsrichter, Sanitäter und Hausmeister für ihre Hilfe sowie auch an unseren 3. Bürger-meister, Herrn Jürgen Fleckenstein, für die Grußworte während der Siegerehrung. Danke auch an die U11 des FC Hösbach, die den Transfer von Hannover 96 in Eigenregie übernommen und uns somit logistisch entlastet haben. Ein herzliches Dankeschön auch an alle Übernachtungs-eltern der teilnehmenden Vereine, ihr werdet uns sicherlich zustimmen, dass es schon ein besonderes Erlebnis ist, Jungs von anderen Mannschaften zu beherbergen und Freundschaften zu knüpfen! Danke auch allen Sponsoren, vor allem an Sandra und Alfred, ohne Euch wäre dies alles nicht möglich! Trotzdem wird es immer Menschen geben, die in so einem Event besonders gefordert und gestresst sind. Auch Euch herzlichen Dank! Wir als SpVgg haben wieder bewiesen, dass wir ein Event in solch einer Kategorie stemmen können, worauf wir alle wirklich stolz sein können!

DFB-SONDEREHRUNG 2018

 

Am 16.11. fand im Sportheim der SG Strietwald die diesjährige DFB Sonderehrung im Rahmen des BFV Ehrenamtsabends des Kreises Aschaffenburg statt. Die SpVgg Hösbach-Bahnhof hat gewiss viele Menschen, die eine solche Ehrung verdient hätten. Mit Diana und Jürgen Schneider schickte die SpVgg 2 Personen ins Rennen, die schon seit Jahrzehnten unheimlich viel für unseren Verein geleistet haben und hoffentlich auch noch weiter leisten werden. Wie bereits vom Ehrenamtsbeauftragen des Kreises Aschaffenburg Burkhard Ries in seiner Laudatio angemerkt, handelt es sich bei beiden um absolute "Perlen" unseres Vereines! Die Vorstandschaft der SpVgg möchte sich hiermit auch noch einmal bei Diana und Jürgen für den großen Aufwand, den beide seit Jahren betreiben, bedanken. Wir hoffen, dass ihr die Veranstaltung genießen konntet und hoffen, dass wir in den nächsten Jahren noch viele andere "Perlen" unseres Vereines diese Wertschätzung zu teil kommen lassen können!

 

Zudem wurde auch Felix Renner, der den Preis für "Junge Fußballhelden" des BFV gewonnen hat (wir berichteten bereits) geehrt. Auch an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank für die geleistete Arbeit und herzlichen Glückwunsch zum wohlverdienten Preis!

"OHNE NACHWUCHS GEHT IM FUSSBALL NICHTS!"

 
Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) zeichnet auch 2018 wieder vier U30-Vereinsmitarbeiter im Bezirk Unterfranken - aus jedem Fußballkreis einen -  mit dem Ehrenamtspreis "Fußballhelden - Aktion junges Ehrenamt" aus. Der Förderpreis ist speziell auf junge, talentierte Ehrenamtliche ausgerichtet, die sich in mindestens einem der vergangenen drei Jahre besonders um die Jugendabteilungen ihrer Vereine verdient gemacht haben. Neben einer BFV-Urkunde winkt allen Preisträgern eine fünftägige Fußball-Bildungsreise nach Spanien.nSo haben auch Wir, die SpVgg Hösbach-Bahnhof uns Gedanken gemacht, welchen jungen Fußballheld wir unseren Dank ausprechen möchten für seine Leistungen der vergangenen Jahre. Ohne lange überlegen zu müssen sind wir hier nicht an unserem Felix Renner vorbei gekommen.
 
Felix hat bei uns 1 Jahr, ein FSJ - Freiwilliges Soziales Jahr absolviert und in dieser Zeit auch seinen Trainerschein gemacht. In den letzten 3 Jahren war es ihm möglich mit seinen Mannschaften als Jugendtrainer 2x Meister & Pokalsieger (U15 & U13) zu werden. Hier ist er aktuell maßgeblich an unserem großen Erfolg in der Jugend beteiligt. Trotz seiner eigenen Funktion als Spieler bei uns im Aktiven Bereich hat er immer noch Zeit gefunden zwischen dem Studium unsere Spielberichte zu schreiben, auf Festen und Veranstaltungen mit anzupacken sowie zusätzlich Jugendleitersitzungen zu besuchen. 
 
Eigentlich hätten wir dem BFV viele weitere Vorschläge einreichen müssen, mit engagierten jungen Personen, die sich bei uns im Verein tummeln und sich alle ähnlich wie Felix engagieren, aber wir konnten nur ein Pferd ins Rennen schicken. Mit seinen Leistungen konnte Felix überzeugen und hat sich diesen Preis auch redlich verdient. Wir, die SpVgg Hösbach-Bahnhof sind stolz solch einen engagierten jungen Mensch bei uns im Verein zu wissen. Vielen Dank an dich Felix!!!

"NEUER BAHNHÖFER FAN-SCHAL AB SOFORT ERHÄLTLICH!"

 

Sei bestens für die neue Saison vorbereitet und besorge dir jetzt unseren neuen Bahnhöfer Fan-Schal! Dieser ist ab sofort bei unserem Partner und Premium-Sponsor "Greenwood - Der Teamsportpartner" in Hösbach Bahnhof für 15 € erhältlich.

"1. MANNSCHAFT - BEZIRKSLIGA UNTERFRANKEN"

 

"2. MANNSCHAFT - A KLASSE GRUPPE 2 A´BURG"

 

 

"BAHNHÖFER TOP-SPIELE DER WOCHE"

 

 

"ERGEBNISSE BAHNHÖFER JUNIORENMANNSCHAFTEN":

U19 A-JUNIOREN:   

 

zum Bericht

U17 B-JUNIOREN:   

 

 zum Bericht

U15 C-JUNIOREN:    

                                   

zum Bericht

U13 D-JUNIOREN:       

 

 

zum Bericht

U11 E-1 JUNIOREN:    

                                   

zum Bericht

U11 E-2 JUNIOREN:   

 

                                                                                                                                     zum Bericht

U9 F-1 JUNIOREN:   

 

 zum Bericht

U9 F-2 JUNIOREN:  

 

zum Bericht

U7-JUNIOREN:     

 

zum Bericht